Deus ex Machina

von Gheorghe Sasarman

‚Deus ex machina‘ thematisiert den klassischen Kampf des Teufels gegen den Engel um die Seele eines Menschen, der kurz vor seinem Ende steht. Fragen und Zweifel, Witz und Ironie, philosophische Betrachtungen und gewagte Hypothesen, all das wird kombiniert mit einem unerwarteten Ausgang.

 

2005, München und Radu Stanca Theater, Hermannstadt

Regie und Dramaturgie: Brigitte Drodtloff
Musik: Anne Nikitin
Mit: Wolfgang Ernst, Felix Kuhn, Daniela D. König

Dasselbe Theaterstück wurde 2007 unter dem Namen NEMURITORUL in rumänischer Sprache mit Stefan Radof in der Hauptrolle beim Theater Nottara in Bukarest uraufgeführt.

2007, Nottara Theater, Bukarest

Regie und Dramaturgie: Brigitte Drodtloff
Musik: Anne Nikitin
Mit: Stefan Radof, Felix Kuhn, Daniela D. König