Indie-Series mit Brigitte Drodtloff bei Snowdance Filmfest 2017

Snowdance Independent Filmfestival – Indie-Serien mit Brigitte Drodtloff

By | News | No Comments

Snowdance Independent Filmfestival: „Sehr schöner Erfolg für Brigitte Drodtloff, die dieses Jahr zum ersten Mal die Indie-Serien unseres Festivals übernommen hat: Der Tagungsraum der VR-Bank war alle beiden Tage durchgehend gut gefüllt und die Podiumsdiskssionen bewegten nicht nur die Serien-Fans. Klasse Arbeit, Brigitte. Wir bauen das mit Dir weiter aus.“

Unsere Serien: „Erst einmal ein großes Lob an Brigitte Drodtloff, die sich scheinbar für die unabhängigen Serienmacher zerriss. Alle haben das Engagement gesehen und gespürt. Großen Dank! Die Serien wurden vom Publikum sehr gut angenommen und es entstanden bei und neben den Q&A sehr interessante Gespräche und Diskussionen. Dann war neben den amerikanischen Gästen die deutsche Community sehr gut vertreten. Auf dem Foto von Julian Leitenstorfer Photographie sehen wir fast alle und somit eine erlesene Auswahl an jenen Leuten, die neue deutsche Serien erschaffen wollen und den Pioniergeist der Webserien weiterhin sehr hochhalten. Insgesamt war es also eine gelungene Premiere der offiziellen Serien-Sektion bei diesem Festival.“

Best Serial Winner Team - Elias Plagianos  for Shoot Me Nicely.

Best Series Winner Team: Elias Plagianos für ‚Shoot Me Nicely‘ mit Brigitte Drodtloff.

 

30. Filmfestbeteiligung für OMUL

By | News | No Comments

Nominierung für OMUL! – Rochester, New York/USA, auf dem ältesten Kurzfilm-Festival der Welt, der ununterbrochen seit 1959 stattfindet. Der Film wird im „GEORGE EASTMAN HOUSE“ gezeigt, dem renommierten Museum für Fotografie und Film aus Rochester.

Hier die Begründung der Auswahlkommission:

“ We were impressed with the profound fundamental premise, and your craftsmanship carried it through into an engaging little film. One is not often presented with the question of one’s own true nature, and you are to be congratulated for accomplishing this. We found ourselves provoked, as we know you intended.

The opening sequence of the walk through the town was cited by many of our reviewers as an exceptional piece of work.

The acting, particularly of the lead actor, was fine, and contributed greatly to the success of the film. The score was well integrated and supportive and beautiful as well.“

www.rochesterfilmfest.org

 

 

OMUL auf dem Europäischen Independent Filmfestival in Paris

By | News | No Comments

Congratulations! We are writing to inform you that your film ‚OMUL‘ has been pre-accepted into the 10th edition of ÉCU – The European Independent Film Festival. The festival’s mantra is to discover, project and promote the best independent filmmaking talent from around the world and you will join approximately 80 other independent filmmakers competing for 22 awards in 12 categories.